Prof. Marco Bueter & Faris Abu-Naaj präsentieren:

Schlank durch OP - 2018

Der Ratgeber zum Thema Adipsoitas und Metabolische Chirurgie

Mittlerweile ist der Ratgeber in der dritten Auflage erschienen und hat sich sowohl bei Patienten wie auch Medizinern etabliert. Im Jahr 2018 erscheint dieser Ratgeber neu und richtet sich an Adipositaspatienten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dann wird „Schlank durch OP" erstmals von einem Patienten und einem Mediziner gemeinsam redaktionell betreut. Prof. Marco Bueter vom UniversitätsSpital in Zürich hat Faris Abu-Naaj bei seiner Buchrecherche 2014 kennen gelernt. Gemeinsam betreuen Sie die Facebook Seite „Adipositas Zürich“ die sich zum Ziel gesetzt hat, die medizinische Kompetenz der Adipositaspatienten zu stärken.

„Schlank durch OP" 2018 wird alle etablierten OP Methoden ausführlich beschreiben und über Chancen und Risiken der so genannten Adipositas oder Metabolischen Chirurgie informieren. Weitere Schwerpunkte dieses über 500 Seiten starken Ratgebers sind die Ursachen und Folgen der Adipositaserkrankung und die Darstellung konservativer Therapiemaßnahmen. Wir stellen Selbsthilfegruppen und Verbände vor und sprechen mit Patienten ausführlich über deren persönliche Erfahrungen im Kampf gegen diese lebensbedrohende Erkrankung. Redaktionelle Unterstützung erfahren die beiden Autoren von internationalen Experten aus dem Bereich der Adipositastherapie und einer Vielzahl von betroffenen Patienten. In einem Klinikteil werden etablierte Behandlungsadressen ausführlich in Wort und Bild vorgestellt.

Pressespiegel

Abonniere kostenlos unseren Newsletter!

So bekommst Du alle aktuellen Adipositas-Infos direkt auf Deinen PC oder Dein Handy.



Themen

Damit Sie einen ersten Eindruck über die inhaltlichen Schwerpunkte des Buches bekommen:
hier einen Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis

  • Operative Methoden

    • Magenbypass
    • Omega oder Minibypass
    • Magenband (Gastric-Banding)
    • Sleeve (Schlauchmagen)
    • Magenschrittmacher
    • Biliopankreatische Teilung

  • Nicht operative Methoden

    • Magenballon
    • Endo Barrier Therapie

  • Allgemeine Themenschwerpunkte

    Adipositas in Deutschland
    Wann ist zu dick zu Dick ?
    Chancen und Risiken
    Ein Blick in die Zukunft (neue Verfahren und Entwicklungen im Bereich der Adipositasbehandlung)
    Studien und Statistiken
    Von Siegen und Niederlagen (Erfahrungsberichte von Adipositaspatienten)
    Sport und Bewegung

  • Ärzte und Kliniken

    Über 80 der angesehensten Kliniken, Behandlungszentren und Ärzte in Wort und Bild. Mit detaillierten Informationen über Ansprechpartner, Behandlungsschwerpunkte und deren Leistungsangebot. Ergänzt durch umfangreiches, aktuelles Bildmaterial und einer persönlichen Vorstellung gewinnt der Leser einen ersten Eindruck.

Video


Schlank durch OP von Faris Abu-Naaj

Im Buchtrailer spricht der Autor Faris Abu-Naaj über sein Buch und seine eigene Geschichte.

Video


Adipositas Channel

Der ADIPOSITAS CHANNEL befragt Mediziner, Patienten und Experten ganz unterschiedlicher Fachrichtungen zu dem Thema Adipositas und die unterschiedlichen Behandlungsstrategien. Den Anfang macht Herr Dr. Plamen Staikov und der Krankenhausdirektor Uwe Diehm. In Ihrem Krankenhaus in Frankfurt Sachsenhausen sprachen wir mit Beiden über die neuen Herausforderungen an einem der bekanntesten Adipositaszentren in Deutschland.

Bestellen

Kaufen Sie eine Ausgabe von Schlank durch OP

Ja ich möchte Schlank durch Op zugeschickt bekommen. Der Einzelpreis beträgt 19,90€ (zzgl. 1,90 Versand) (inkl. MwSt.). Ich bezahle per Rechnung.

Gedruckte Ausgabe

19,90
Bestellen

Hörprobe

Hier eine Hörprobe des Titels „Wegweiser Wunschgewicht“ welchen unser Verlag im Jahr 2008 veröffentlicht hat. Dieser setzt sich mit allen Möglichkeiten der Gewichtsreduktion auseinander. Gelesen wurde die Produktion von den Schauspielern Nina Petri und Wolf Frass.

Freund oder Feind aus der Hörbuchproduktion von Wegweiser Wunschgewicht ist bereits 2008 erschienen. Der Inhalt hat von seiner Bedeutung und Brisanz nichts verloren!
Faris Abu-Naaj

 

Laden Sie sich eine gratis Hörprobe runter

Klicken Sie auf das Icon, um den Download zu starten.

Autorenteam

Die Zusammenarbeit für diesen Ratgeber ist nicht das erste Projekt, welches Faris Abu-Naaj und Marco Bueter gemeinsam umsetzen. Bereits 2014 lernten Sie sich für die Arbeit der ersten Auflage von „Schlank durch Op“ kennen und vertieften diese Zusammenarbeit bei der Arbeit für Ihre Facebook Seite „Adipositas Zürich“. Ziel ist das anspruchsvolle Thema der metabolischen Chirurgie verständlich und interessant aufzubereiten und die medizinische Kompetenz der Patienten zu verbessern.

Prof. Marco Bueter & Faris Abu-Naaj
Prof. Dr. med. Marco Bueter

Prof. Bueter hat seine chirurgische Ausbildung am Universitätsklinikum Würzburg in Deutschland absolviert und verbrachte nach dem Erwerb des Facharzttitels als DFG Stipendiat zwei Jahre am Imperial College London bei Prof. CW le Roux in Großbritannien. Seit Oktober 2010 ist er Oberarzt am UniversitätsSpital in Zürich und leitet dort das bariatrische Programm. Seine Forschungen im Bereich der metabolischen Chirurgie sind international auf großes Interesse gestoßen.

Prof. Dr. med. Marco Bueter
Faris Abu-Naaj

Mit 208 Kilogramm, selbst stark übergewichtig, unterzog ich mich mit 32 Jahren einer Magenbypassoperation und verlor bis heute über 100 Kilogramm. Aus heutiger Sicht war es die richtige Entscheidung, obwohl es nicht der erhoffte „Spaziergang“ war. Auch wenn mir die Operation die Gewichtsabnahme deutlich erleichterte, war der Weg von Höhen und Tiefen geprägt. Tiefen, die ich mit eigenem Engagement und der Unterstützung meiner Ärzte meistern konnte. Eine Operation ist nicht das Allheilmittel für jeden Menschen in Deutschland mit ein paar Pfund zuviel auf den Hüften. Dennoch ist es eine echte Chance für stark Übergewichtige, die es mit zahllosen Diäten oder Ernährungsprogrammen nicht geschafft haben und deren körperliche und/oder psychische Gesundheit unter dem enormen Gewicht leidet.
Der Autor ist einer der Administratoren der Facebook Gruppe „Adipositas Chirurgie – Fragen und Antworten“, die sich zum Ziel gesetzt hat, Adipositaspatienten über Ursachen, Folgen und Therapiemöglichkeiten zu informieren.

Faris Abu-Naaj
Vorträge 2017

Im Oktober besucht der Autor Selbsthilfegruppen und Behandlungszentren im gesamten Bundesgebiet. Faris erzählt seine Geschichte und spricht über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der bariatrischen Chirurgie. Der Vortrag dauert ca. 60 Minuten. Leiter von Selbsthilfegruppen bzw. Behandlungszentren können via Kontaktformular anfragen.

Termine
  • 02. Oktober 2017 - nicht mehr verfügbar !
  • 04.Oktober 2017
  • 05. Oktober 2017
  • 23. Oktober 2017 - nicht mehr verfügbar !
  • 24.Oktober 2017 - nicht mehr verfügbar !
  • 25. Oktober 2017 - nicht mehr verfügbar !

Ein kurzer Blick ins Buch

Exklusiv präsentieren wir Ihnen hier eine erste
Leseprobe (Ausgabe 2014)

Sie vermittelt Ihnen einen Eindruck vom Inhalt und Schreibstil des Buches. Klicken Sie auf das Bild, um das Vorwort zu lesen.

Kliniken

Über 40 Behandlungsadressen

Im Klinikteil präsentieren wir Ihnen in einer PDF-Datei mehr als 40 Behandlungsadressen.
Nach Postleitzahlen sortiert und mit allen wesentlichen Informationen über: Ansprechpartner, Therapieangebote und die individuelle Behandlungsphilosophie. Kontinuierlich werden wir diesen Bereich weiter ausbauen. Gerne können Sie uns Behandlungszentren nennen, die wir noch nicht erfasst haben.

 

 

Die PDF-Datei bieten wir Ihnen gratis zum Download an.


Klicken Sie auf das Icon, um den Download zu starten.

Feedback

2
  • Sie machen wirklich gute Arbeit!

    Prof. Beat Müller Universitätsklinik Heidelberg
  • Wunderbares Interview!

    Dr. Dirk F. Richter Dreifaltigkeitskrankenhaus Wesseling
  • Tolles Buchkonzept- freue mich Sie bei Ihrem Vorhaben fachlich unterstützen zu dürfen!

    Dr. Plamen Staikov Baermed Zentrum für Bauchchirurgie Zürich
3
  • Die Dienstags Gruppe würde sich sehr freuen, wenn Du uns auch mal besuchen kommst!

    SHG Adipositas Wesseling
  • Dein Vortrag in unserer Selbsthilfegruppe hat mich sehr motiviert- freu mich aufs Buch!

    Mitglied einer SHG
  • Vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Fragen – Werde einige Deiner Empfehlungen nächste Woche direkt umsetzen ;-)

    Mitglied einer SHG
4
  • Wenn das Buch nur annähernd so interessant wird wie Dein Vortrag wird es ein tolles Buch - freu mich darauf!

    Mitglied einer SHG
  • Die Buchpräsentation in Gera hat mir wieder Hoffnung gegeben!

    Heike K. (Gera)
  • Endlich mal ein solches Buch aus Patienten UND Medizinersicht!

    Gerd H. (Bonn)

BMI berechnen

Bitte geben Sie Ihr Gewicht (gerundet in vollen Kilogramm) und die Größe in cm ohne Kommas und Punkte an. Dieser Rechner ist nur für Personen ab 19 Jahre geeignet. Dieser BMI Rechner berechnet ausserdem das Idealgewicht. Für die Berechnung übernehmen wir keine Gewähr auf Richtigkeit.

Kontakt


Sie haben Fragen oder Anregungen? Nutzen Sie dieses Formular.